Impressum

Kanzleigemeinschaft Neu-Ulm

Schützenstraße 3, 89231 Neu-Ulm

Tel.: 0731- 767 98

Fax: 0731 – 72 46 26

E-Mail: info@kgnu.de

 

 

Die Anwaltskanzlei ist eine Bürogemeinschaft in 89231 Neu-Ulm, Schützenstraße 3

Zuständige Anwaltskammer: Rechtsanwaltskammer München

Berufsbezeichnung: Rechtsanwalt

(verliehen in der Bundesrepublik Deutschland)

 

Berufshaftpflichtversicherung:

Allianz Versicherungs - Aktiengesellschaft

Königinstraße 28

80802 München

Räumlicher Geltungsbereich: Deutschland

 

Berufsrechtliche Regelungen:

- Bundesrechtsanwaltsordnung (BRAO)

- Berufsordnung für Rechtsanwälte (BORA)

- Fachanwaltsordnung (FAO)

- Rechtsanwaltsvergütungsgesetz (RVG)

- Berufsregelungen der Rechtsanwälte der Europäischen Union (CCBE)

- Bundesgebührenordnung für Rechtsanwälte (BRAGO)

 

Die Regelungen können bei der Bundesrechtsanwaltskammer unter Berufsregeln und Rechtsprechung eingesehen werden

 

Inhaltlich Verantwortlicher für den Inhalt der Homepage gemäß § 5 TMG (Telemediengesetz):

Hrvoje Klaric (Anschrift wie oben)

 

Die Umsatzsteuer-Identifikationsnummer für Hrvoje Klaric lautet: DE215554454

 

Gerichtsstand ist Neu-Ulm.

Es kommt deutsches Recht zur Anwendung.

 

Haftungsausschluss:

Trotz sorgfältiger Prüfung aller Inhalte übernehmen wir für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität unserer Homepage keine Haftung, ebenso wie für den Inhalt von verlinkten Seiten, auf die wir aus unserer Homepage verweisen. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass über E-Mail kein Auftragsverhältnis entsteht. Erst durch unsere ausdrückliche Bestätigung entsteht ein Auftragsverhältnis mit unserer Kanzlei. Gerade bei fristgebundenen Angelegenheiten nehmen Sie bitte immer mit einem Anwalt unserer Kanzlei persönlich Rücksprache.

 

Copyright

Alle Texte, Fotos, Bilder, Firmenlogos und Grafiken (auch Dritter) dieser Internet-Seite unterliegen dem Schutz des Urheberrechts. Die Verbreitung von Informationen, Bildern und Daten dieser Internet-Seite unterliegen der Zustimmung des Betreibers. Es ist strengstens untersagt, Informationen, Bilder oder Marken von dieser Internet-Seite ohne die Zustimmung des jeweiligen Urhebers zu benutzen, zu vervielfältigen, zu verarbeiten, weiterzuverbreiten, zu veröffentlichen oder herunterzuladen.

 

DAtenschutz

Datenschutzerklärung

So weit als möglich beschränken wir die Erhebung, Verarbeitung und Nutzung von personenbezogenen Daten, die zur Nutzung unseres Internetauftritts notwendig sind auf den erforderlichen Umfang und die erforderlichen Daten. Ihre personenbezogenen Daten werden dabei vertraulich, entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften, sowie dieser Datenschutzerklärung behandelt. Sofern zur Nutzung unserer Webseiten personenbezogene Daten, wie Name, Anschrift oder E-Mail-Adressen erhoben werden, erfolgt dies, soweit möglich, stets auf freiwilliger Basis. Beachten sie bitte, dass allerdings eine Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann und insofern ein garantierter Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte nicht möglich ist.

 

 

1. Name und Kontaktdaten des für die Verarbeitung Verantwortlichen

Diese Datenschutzerklärung gilt für die Datenverarbeitung durch:

Kanzleigemeinschaft Neu-Ulm; Schützenstraße 3, 89231 Neu-Ulm; Deutschland Tel.: 0731- 767 98; Fax: 0731 – 72 46 26

E-Mail: info@kgnu.de; Webseite: http: www.kgnu.de

 

 

2. Erhebung und Speicherung personenbezogener Daten sowie Art und Zweck von deren Verwendung

a) Beim Besuch der Website

 

Beim Aufrufen unserer Website http://www.kgnu.de/ werden durch den auf Ihrem Endgerät zum Einsatz kommenden Browser automatisch Informationen an den Server unserer Website gesendet. Diese Informationen werden temporär in einem sog. Logfile gespeichert. Folgende Informationen werden dabei ohne Ihr Zutun erfasst und bis zur automatisierten Löschung gespeichert:

 

• IP-Adresse

• Datum und Uhrzeit der Anfrage

• Zeitzonendifferenz zur Greenwich Mean Time (GMT)

• Inhalt der Anforderung (konkrete Seite)

• Zugriffsstatus/HTTP-Statuscode

• jeweils übertragene Datenmenge

• Website, von der die Anforderung kommt

• Browsertyp nebst Version

• Betriebssystem und dessen Oberfläche

• Sprache und Version der Browsersoftware

• Name der aufgerufenen Webseite

• Meldung über erfolgreichen Abruf

 

Die genannten Daten werden durch uns auf der Basis von Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO. zu folgenden Zwecken verarbeitet:

 

• Gewährleistung eines reibungslosen Verbindungsaufbaus der Website

• Gewährleistung einer komfortablen Nutzung unserer Website

• Auswertung der Systemsicherheit und -stabilität sowie

• zu weiteren administrativen Zwecken.

 

Unser berechtigtes Interesse folgt aus oben aufgelisteten Zwecken zur Datenerhebung. In keinem Fall verwenden wir die erhobenen Daten zu dem Zweck, Rückschlüsse auf Ihre Person zu ziehen. Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen. Wir behalten uns vor, diese Daten nachträglich zu prüfen, wenn uns konkrete Anhaltspunkte für eine rechtswidrige Nutzung bekannt werden.Darüber hinaus setzen wir beim Besuch unserer Website Cookies, sowie Analysedienste ein. Nähere Erläuterungen dazu erhalten Sie unter den Ziff. 4 und Ziff. 5 dieser Datenschutzerklärung.

 

 

b) Online-Bewerbung

Wir begrüßen Initiativbewerbungen. Bitte sorgen Sie selbst dabei für einen ausreichend sicheren Übertragungsweg. E-Mailversand, ohne geeignete Verschlüsselungsmethode ist nicht empfehlenswert ist, da diese dann von unberechtigten Personen gelesen und genutzt werden könnten. Wenn Sie uns eine verschlüsselte E-Mail mit Bewerbungsunterlagen zusenden möchten, verwenden Sie bitte ausschließlich die E-Mail-Adresse info@kgnu.de. Wir nutzen diese Informationen nur zur Abwicklung des Bewerbungsverfahrens und zur eventuellen Anbahnung eines Beschäftigungsverhältnisses mit uns.

 

 

3. Weitergabe von Daten

Ohne Ihre ausdrückliche Einwilligung (Art. 6 Abs. 1 S.1 lit.a DSGVO), oder wenn (Art.6 Abs. 1 S. 1 lit. c DSGVO) eine gesetzliche Verpflichtung besteht (etwa in Einzelfall und auf Anordnung Weitergabe an Behörden oder anderen auskunftsberechtigte Stellen, zum Zwecke der Strafverfolgung, Gefahrenabwehr, zur Durchsetzung der Rechte Dritter, zur Erfüllung gesetzlicher Auskunftspflichten, bzw. aufgrund gerichtlicher Anordnung), oder (Art 6 Abs. 1 s. 1 lit.f DSGVO) zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung, von Rechtsansprüchen die Weitergabe erforderlich ist und kein Grund zur Annahme besteht, dass Sie ein überwiegendes schutzwürdiges Interesse an der Nichtweitergabe Ihrer Daten haben, oder es ( Art. 6 abs.1 S.1 lit.b DSGVO) für die Abwicklung von Vertragsverhältnissen mit Ihnen, auch zur Erbringung unserer vertraglichen Leistungen erforderlich ist, werden wir Ihre persönlichen Daten nicht an Dritte weitergegeben.

 

 

4. Cookies

Das Thema Cookies betrifft bei dieser Website nur Besucher, die über ein Login für diese Seite verfügen, oder selbst das oben beschriebene Opt-Out-Cookie für Google Analytics gesetzt haben. Der Betreiber der Website bzw. die auf dem Server installierte Software verwendet Cookies. Cookies sind Textdateien, die Ihr Browser automatisch erstellt und auf Ihrem Endgerät speichert. In dem Cookie werden Informationen abgelegt, die sich jeweils im Zusammenhang mit dem spezifisch eingesetzten Endgerät ergeben, wobei wir dadurch aber keine unmittelbare Kenntnis Ihrer Identität erhalten. Sie enthalten Logininformationen und ermöglichen und erleichtern Ihnen die Nutzung unseres Angebots, etwa sich als angemeldeter Nutzer zu verifizieren, oder durch eine automatische Anmeldung im System und somit erweiterte Funktionalitäten (z.B. keine Passworteingabe erforderlich). Cookies werden auf Ihrem Rechner gespeichert, nicht auf unseren Servern, und enthalten lediglich Ihre Anmeldeinformationen. Sie können auf Ihrem Endgerät keine Schäden verursachen, da sie weder Viren, Trojaner noch sonstige Schadsoftware enthalten. Sie können Cookie

 

 

5. Analyse-Tools Google Tag Manager / Google Analytics / Remarketing

Wir benutzen für unseren Internetauftritt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Computer der Nutzer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch sie ermöglichen. Die Datenerfassung hilft uns, unser Internetangebot für Sie weiter zu verbessern. Der Analytics-Dienst erfasst und verarbeitet Daten über ihr Nutzungsverhalten auf unseren Internetseiten. Dabei werden die Daten so anonymisiert, dass wir Besuche unserer Seiten nicht konkreten Personen bzw. Geräten zuordnen können. Konkret verwenden wir die Zusatzfunktion “anonymizeIP”, die bewirkt, dass auch Google nicht die vollständige IP-Adresse Ihres Onlinezugangs speichern kann. Die IP-Adresse ist die Internetadresse des Gerätes, das Sie für den Aufruf unserer Website benutzen (egal ob Rechner, Tablet oder Smartphone). Die Funktion “anonymizeIP” bewirkt, dass die letzten Stellen Ihrer IP-Adresse abgetrennt werden. Weitere Informationen zu Google Analytics erfahren Sie auf: www.google.de/policies/privacy/partners/. Dort finden Sie auch einen Link zu Browser-Plugins, die Sie in Ihrem Browser installieren können, um die Datenerfassung durch Google Analytics für unsere und alle anderen Webseiten zu unterbinden. Auf dieser Webseite wurde die IP-Anonymisierung aktiviert, so dass die IP-Adresse der Nutzer von Google innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt wird. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Wenn Sie nur die Erfassung unserer Website durch Google Analytics unterbinden wollen, können Sie auf folgenden Link klicken. Es wird ein Opt-Out-Cookie gesetzt, das die zukünftige Erfassung Ihrer Daten beim Besuch dieser Website verhindert: Google Analytics deaktivieren. Die Erfassung durch Google Analytics wird erneut aktiviert, wenn Sie das entsprechende Cookie in Ihrem Internetbrowser löschen.

 

 

Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; Dieses Angebot weist die Nutzer jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Die Nutzer können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de Alternativ zum Browser-Add-On oder innerhalb von Browsern auf mobilen Geräten, klicken Sie bitte diesen Link, um die Erfassung durch Google Analytics innerhalb dieser Website zukünftig zu verhindern (das Opt Out funktioniert nur in dem Browser und nur für diese Domain). Dabei wird ein Opt-Out-Cookie auf Ihrem Gerät abgelegt. Löschen Sie Ihre Cookies in diesem Browser, müssen Sie diesen Link erneut klicken.

 

 

Wir nutzen zusätzlich die Funktion Remarketing von Google. Hierdurch werden Nutzer, die unsere Onlineangebote bereits einmal besucht haben und anschließend unsere Website oder eine Website des Google-Partner-Netzwerks aufsuchen, durch zielgerichtete Werbung auf diesen Seiten erneut angesprochen. Die Einblendung der Werbung basiert auf dem Einsatz sogenannter Cookies, das sind Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die bei einem erneuten Besuch unserer Website oder einer Website des Google-Partner-Netzwerks wiedererkannt werden. Mithilfe dieser Cookies kann Ihr Nutzungsverhalten beim Besuch der Website analysiert und anschließend für gezielte Produktempfehlungen genutzt werden. Die Verwendung von Cookies durch Google sowie durch Drittanbieter können Sie deaktivieren, wenn Sie an einer entsprechenden Werbung kein Interesse haben. Über die Anzeigeneinstellungen können Nutzer die Google-Dienste für Display-Werbung deaktivieren und die Einstellungen für das Google Display-Netzwerk anpassen.

 

 

6. Nutzerrechte

Sie haben als Nutzer unseres Internetangebotes jederzeit, ohne Angabe von Gründen und kostenfrei das Recht:

 

- gemäß Art. 15 DSGVO Auskunft über Ihre von uns verarbeiteten/gespeicherten personenbezogenen Daten, deren Herkunft, den Verarbeitungszweck, die geplante Speicherdauer, Empfänger denen gegenüber Ihre Daten offengelegt wurden oder werden zu verlangen,

 

- auf unverzügliche Berichtigung, Vervollständigung, Sperrung, Löschung, Ihrer bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten zu verlangen, sofern keine gesetzlichen Regelungen dagegen sprechen.

 

- Ihre gem. Art. 7 Abs 3 DSGVO einmal erteilte Einwilligung zu widerrufen, damit wir die auf der Einwilligung beruhende Datenverarbeitung in Zukunft nicht mehr fortführen dürfen,

 

- sich gem. Art 77 DSGVO bei einer Aufsichtsbehörde, i.d.R. Ihres üblichen Aufenthaltsortes, oder Ihres Arbeitsplatzes oder unseres Kanzleisitzes zu beschweren.

 

Ihre Ansprüche richten Sie bitte an Kanzleigemeinschaft Neu-Ulm; Schützenstraße 3, 89231 Neu-Ulm; e-Mail: info@kgnu.de

 

7. Widerspruchsrecht

Sie haben als Nutzer unseres Internetangebotes, gemäß Art. 21 DSGVO das Recht jederzeit, ohne Angabe von Gründen und kostenfrei die uns erteilte Einwilligung zur Erhebung, Verarbeitung und Benutzung Ihrer personenbezogenen Daten zu widersprechen und/oder zu widerrufen. Sollten Sie von Ihrem Widerrufs- oder Widerspruchsrecht Gebrauch machen, richten Sie diesen bitte an: Kanzleigemeinschaft Neu-Ulm; Schützenstraße 3, 89231 Neu-Ulm; e-Mail: info@kgnu.de

 

8. Löschung Ihrer Daten

Die Löschung, bzw. Vernichtung Ihrer gespeicherten personenbezogenen Daten erfolgt datenschutzkonform, nach den jeweils gültigen gesetzlichen Regelungen.

Logo - Kanzleigemeinschaft Neu-Ulm

DR. SCHARPF • KLARIC • SALZMANN